:: 
 :: 
Event

Ana Paula Da Silva
Songbook Crioula

Dienstag, 23.09.2014 (20:30 - 23:45) @ Reigen Live

Besetzung

Ana Paula da Silva - Stimme und Gitarre

David Sartori - Piano

Willian Goetz - Schlagzeuger



Die brasilianische Sängerin, Gitarristin und Komponistin Ana Paula da Silva tourt mit ihrem neuen Programm „Songbook Crioula“ in Triobesetzung – Ana Paula da Silva (Gesang, Gitarre), David Sartori (Piano) und William Goetz (Drums, Percussion) – durch Europa. Das kreolische Songbook basiert auf da Silvas eigenen Songs (aus dem Album „Pé de Crioula“ und neuen Songs) sowie auserwählten Stücken aus der Geschichte der südamerikanischen, insbesondere brasilianischen Crioula und einer Hommage an die chilenische Folk-Ikone und Künstlerin Violeta Parra (1917-1967).
Musikalisch setzt das Trio auf jazzige Atmosphäre, ohne dabei die Stärke der brasilianischen Seele und die Leichtfüßigkeit der brasilianischen Interpretationen und Arrangements zu verlieren.
Ana Paula da Silva aus Santa Catarina blickt auf eine bereits 18 Jahre dauernde Bühnenkarriere, begonnen als Tänzerin, und auf eine Entwicklung von der Interpretin zur gefeierten und weltweit anerkannten Musikerin und Komponistin zurück. Vor zehn Jahren war sie übrigens erstmals außerhalb ihrer Heimat zu hören, und zwar in Österreich, wo sie zwei Jahre lang lebte und mit hiesigen Jazz-Weltstars wie Wolfgang Muthspiel, Allegre Correa oder Martin Reiter spielte, tourte und aufnahm und von wo aus sie mit dem großen Joe Zawinul samt Syndicate zu einer Europatournee aufbrach.
Zurück in Brasilien widmete sie sich verstärkt der Musik ihrer Heimat, der brasilianischen Samba, dem Bossa nova, dem Komponieren eigener Stücke und – mit dem „Songbook Crioula“ – ihren kreolischen Wurzeln.
Ana Paula da Silvas Ziel, egal mit welchem Projekt und welcher Kombo, ist immer das eine: „Wir wollen in die Seelen der Menschen.“