:: 
 :: 
Event

Ann Klein Band - Rock from New York
Tumbleweed Symphony-Tour 2014

Mittwoch, 07.05.2014 (20:30 - 23:45) @ Reigen Live



Als starerprobte Leadgitarristin u.a. von Joan Osborne, Natalie Imbruglia, Sarah Lee (B52's) oder simpel im Duett mit Ani DiFranco ist die New Yorkerin Ann Klein in der internationalen Musikszene schon lange kein unbeschriebenes Blatt mehr. Als eigenständige Blues-Rock Sängerin und Songwriterin bewies sie auf mehreren Solo-CD-Einspielungen überragende Qualitäten und erhielt euphorische Kritiken.
Die Eastcoast Gitarristin zeigt sich als eine vielseitige Künstlerin, findet sich musikalisch aktuell entspannt zwischen twangiger Americana und relaxtem Bluegroove wieder, der über den instrumentalen Anspruch hinaus allerhand zu sagen hat. Wenn sie sich an Blues bedient oder auf Country-Rockbasis ihren City-Folk-Sound durch den Verstärker jagt, so stellt sie jeden dieser Stile in den Dienst ihrer Botschaft. Denn ihre Texte sind nicht bloßes Beiwerk zur anspruchsvollen Gitarrenbetätigung, da kommt eins zum anderen und beide werden eins.
Begleitet wird Ann Klein auf ihrer aktuellen Europatournee wie schon in den Jahren zuvor von den beiden Szene-Musikern Klaus Kircher (Willi Resetarits) am Bass und Robert Kainar (Tiptons, Hans Söllner) am Schlagzeug. Mit im Reisegepäck ist Ann's brandneue CD „Tumbleweed Symphony“ (sowiesound / Lotus Records), die von Tim Hatfield in NYC produziert wurde.
Ann Klein bedient sich live am klassischen Rock-Trioformat. Dieses bildet eine grundsolide Ausgangsbasis und erlaubt ihr musikalisch die größten Entfaltungsmöglichkeiten.

Der Münchner Merkur schrieb treffend: "Treibender Rock'n'Roll, eigenständiges Songwriting gepaart mit virtuoser Gitarrenarbeit. Ann Klein gilt zu Recht als eine geniale Kreuzung zwischen Chrissie Hynde und Jimmie Hendrix."