:: 
 :: 
Event

Erik Sardinas & Big Motor
support: Edi Fenzl Trio

Sonntag, 24.04.2016 (19:00 - 23:45) @ Reigen Live

Besetzung

Eric Sardinas - voc, resonator guitar

Paul Loranger - bass

Demi Lee Soloria - drums



Bereits mit 6 Jahren begann Eric mit dem Gitarre spielen. Es war ein musikalisches Elternhaus, die Mutter sang im Gospelchor, der ältere Bruder spielte in einer Rock-Band. Und da gab es unzählige Schallplatten von den Altvorderen, Elmore James, Charlie Patton, Bukka White, Big Bill Broonzy usw. Die Songs spielte der Bub nach, damals in Fort Lauderdale.
Daheim hielt er es nicht lange aus, zog herum bis er so um 1990 nach Los Angeles kam. Er verdiente ein bisschen Geld als Straßenmusiker bis er schließlich das "Eric Sardinas Project" gründete. ESP bestand zuerst nur aus Sardinas und dem Bassisten Paul Loranger, später kam Scott Palacios dazu. Das Trio spielte recht erfolgreich in Clubs, die Branche wurde auf den Gitarristen aufmerksam. Markenzeichen: die Slidegitarre, elektrisch, wild.
Zuerst Vorgruppe bei Johnny Winter, 1999 das erste Album. Später wechselte er zum damals jungen Label von Steve Vai, der auch bei der ersten Veröffentlichung mitspielte und ihn als Vorgruppe auf seine Welttournee mitnahm.
Auf den bis dato 6 Alben verschiebt Sardinas die Grenzen zwischen Rock und Blues, und waren es früher die Klassiker des Blues, so sind es nun die eigenen Songs.