:: 
 :: 
Event

Geoff Berner & Shmaltz
16. intern. Akkordeonfestival

Donnerstag, 12.03.2015 (20:00 - 23:55) @ Reigen Live



Der Whiskey Rabbi endlich wieder in Wien!
GEOFF BERNER (CAN)
Geoff Berner: Akkordeon, Stimme

Der Kanadier Geoff Berner ist einer der kontroversesten Erneuerer der Klezmermusik. Er ist bissig, politisch und sarkastisch. Er bekennt sich offensiv zu einem musikalischen Erbe und kratzt doch unerbittlich an dessen schöner Fassade. Sein Klezmer ist schmutzig und rau, tieftraurig und euphorisch zugleich, nicht zuletzt versteht er es stets sein Publikum aus der Reserve zu locken. Nach dem 2011er Album „Victory Park“ erschien zuletzt der Roman „Festival Man“, eine außergewöhnliche „Rock´n´Roll Novel“ samt einem Allstar-Album mit Versionen von Berners besten Songs.

Akkordeonistinnen 2015
Achse Berlin
Malwonia ist überall!
?SHMALTZ! (DE)
Calypsia Bradzbujamon: Akkordeon, Stimme, Toypiano Cosmo W. Pepper: Kontrabass, Stimme, Singende Säge Dr. Itzbar Dschucka: Banjo, Triangel, Stimme Levante I.N. Patsh: Stimme, Perkussion, Trompete, Thermosflasche Marsi Ekna Luxcovia-Sluck: Posaune,Toypiano Danubia Kakosz/Aurora Mende: Violine, Trompetengeige

?Shmaltz! sind Musiker_innen aus der Berliner Klezmer/Welt/Frei-Szene mit Querverbindungen zu 17 Hippies, Grinsteins Mischpoche und anderen. Als ?Shmaltz! werden zu anderen Menschen und erschaffen eine Welt, die Malwonia heißt – sowie deren Musik! Diese steht für Herzblut, Rhythmus und Leidenschaft, a bisserl Kitsch und viel Gefühl. Von Balkan bis Kurt Weill, von Cumbia bis Shloymke Glickstein, von Berliner Schnauze bis Fellini-Filmmusik – die schillernde Vielfalt der Musik spiegelt sich im Instrumentarium der Band und im Sprachmix wider, in dem sie singen – Deutsch, Englisch, Jiddisch und Malwonisch! 2012 veröffentlichten sie ihre zweite CD „Gran Bufet“.