:: 
 :: 
Event

NIKI JACOBS, HUDAKI VILLAGE BAND feat BENJY FOX ROSEN
Klezmore Festival

Donnerstag, 21.11.2019 (20:30 - 23:55) @ Reigen Live



Doppelkonzert
NIKI JACOBS (NL)
„Gedenken, bazingen un fayern! 75 Jaar vrijheid!“ So der niederländische Titel ihres Programms, mit dem die 1978 geborene Sängerin Niki Jacobs – Wien ist ausnahmsweise etwas früher dran – mit ihren Musikern 75 Jahre seit der Befreiung vom verbrecherischen deutsch-österreichischen Naziterror zelebriert. Traditionelle und zeitgenössische jiddische Lieder, der Mauthausen Zyklus von Mikis Theodorakis, ein Zeitbogen von 1850 bis heute, eine tief empfundene Umarmung jüdischer Musikkultur.
Besetzung: Niki Jacobs: Stimme; Peter van Os: Akkordeon; Emile Visser: Cello
Niki Jacobs and her musicians celebrate 75 years – for once Vienna is a tad earlier – since the liberation from the German-Austrian naziterror. A heartfelt celebration of jewish music!

HUDAKI VILLAGE BAND (UA) feat BENJY FOX ROSEN (USA)
Im ukrainischen Teil der Karpaten liegt das Dorf Nyzhne Selyshche, dessen musikalische Botschafter_innen: Die Hudaki Village Band! Deren Musik greift die verschiedenen Einflüsse auf, die durch Dorf und Karpaten zogen und ziehen. Dieses spezielle Ensemble macht gemeinsame Sache mit Benjy Fox-Rosen, erforscht mit diesem die jüdische Musik des Kreises Maramures.
Besetzung:
Benjamin Fox-Rosen: Stimme; Kateryna Yarynych: Stimme; Vitaliy Kovach: Stimme, Gitarre; Mykhailo Shutko: Stimme, Violine; Volodymyr Tishler: Kontrabass; Serhiy Kovach: Akkordeon; Plonka Volodymyr Korolenko: Zimbal; Vasyl Rushchak: Baraban (Perkussion); Yuri Bukovynets: Klarinette, Taragot, Flöten