:: 
 :: 
Event

Paul Zauners Soulful Christmas feat. Dwight Trible

Samstag, 12.12.2015 (20:30 - 23:45) @ Reigen Live

Besetzung

Paul Zauner - tb, voc

Dwight Trible - voc

Jan Korienk - Hammond Orgel (Baujahr 57)

Christian Salfellner



Dwight Trible lebt in Los Angeles und gilt neben Gregory Porter als einer der wichtigsten Jazzsänger Amerikas.
Die besondere Vokal-Akrobatik von Dwight Trible fasziniert immer wieder aufs Neue und macht aus bestens bekannten, alten Weihnachtsliedern und Chorälen eine neuartige Entdeckung. Musikalische Inhalte und Interpretationsmöglichkeiten, die im scheinbar völlig Vertrauten auf ihre Entdeckung warten. Eine vorweihnachtliche Entdeckungsreise der anderen Art sozusagen.
“ChristmasGumbo“ ist ein würziger Eintopf der kreolischen Küche. So wie die Küche in New Orleans durch viele Einflüsse geprägt ist, ist auch die Musik des „Big Easy“ ein bunter Mix. Der "Big Easy" gilt als die Wiege des Jazz, dennoch ist die Stadt auch für seinen Rhythm& Blues, Rock & Roll und nicht zuletzt auch für den New Orleans-Funk bekannt. In der "Crescent City" verschmelzen diese Stile wunderbar. Paul Zauner´s Soulful Christmas Band kreiert mit ihren satten Grooves an der Hammond B3 Orgel, Posaune, Trompete und Drums ein ähnliches Amalgam. Da die Musik nirgends auf der Welt so "funky" ist wie in New Orleans, orientiert sich die Band musikalisch an dieser Stadt und an den feuchten Bluesgebieten der Amerikanischen Südstaaten.