:: 
 :: 
Event

Popa Chubby - "The Catfish" European Tour 2016
support: Dave Keyes
Twenty five years of hard rocking blues

Dienstag, 01.11.2016 (20:30 - 23:45) @ Reigen Live

Besetzung

Ted Horowitz – guitar & vox

David Moore -Drums

Alfred Wayne Bathelor -Bass

Dave Keyes - clavier



Popa Chubby ist ein Kind der Straßen New Yorks, geprägt durch den kantigen urbanen Sound des Big Apple. Er definiert Independent und trotzt jeglicher Einordnung in Genres. Ihn einen Blues Musiker zu nennen würde nicht dem gerecht, was er ist und wofür er steht. Popa Chubby ist einfach so viel mehr als das: Sänger, Songwriter, Gitarren-Künstler - die Leidenschaft steckt tief in ihm und lässt ihn erstrahlen.
Sein neuestes Werk „The Catfish“ ist gespickt mit Songs unterschiedlichster, musikalischer (Geschmacks-) Richtungen und Weltlichkeit. Popa Chubby bringt Einflüsse verschiedenster Stile (Jazz, Funk, Blues, Reggae, Rock) auf diesem Album zusammen, die Songs können sowohl als individuelle Werke, aber auch als Einheit gesehen werden.
Auf die Frage, was er mit dem Album erzielen wolle, sagte er: "Bigger. Badder. Older. Wiser. Louder. Stronger.”

Popa Chubby is his own man for better or worse. He reflects, "I’m living in a wild time, and that is where the inspiration is drawn from within Universal Breakdown Blues. There are my issues, but the picture is much bigger than me and my situation. Everything is breaking down in the world. The lines are being redefined. We all need something.”