:: 
 :: 
Event

Ulrich Elison & Tribe
supp: Kutscher's Blues Band

Donnerstag, 09.04.2015 (20:30 - 23:45) @ Reigen Live



Austin, Texas ist bekannt als ein Mekka für Gitarristen in Sachen Blues und Rock. Seit acht Jahren mischt mit Ulrich Ellison auch ein Europäer dort kräftig mit. Geboren im Graz wuchs er mit der Musik der Eighties wie Mike Oldfield, Peter Gabriel oder The Police auf, doch die Plattensammlung seiner Eltern enthielt auch Miles Davis, Django Reinhard und Booker T. Ein Musikstudium brachte ihn nach Wien, wo er bald von den Granden der Wiener Studioszene entdeckt wurde. Bereits mit 23 Jahren spielt er für zahlreiche Stars des Austropop. Die Wiener Pop/Rockszene war erst der Anfang: nach abgeschlossenem Jazzstudium ergattert Ellison ein US Scholarship. 2007 folgt der Sprung in die amerikanische Szene. Inzwischen konnte er dort drei der begehrten Downbeat-Jazzpreise abräumen und zählt zu Austin´s bekanntesten Musikern. 200+ Konzerte im Jahr, Fernseh- und Festivalauftritte zählen mittlerweile zum Alltag. Jetzt ist der Gitarrist auf seiner zweiten Europatournee. Das neue Album „Dreamchaser” kommt deutlich rockiger und blueslastiger als die bisherigen Releases. Für alle Fans der E-Gitarre ein absoluter Pflichttermin!
Kutscher´s Blues Band
Diese drei Musiker machen „ordentlich blau“. Obwohl sich das Trio dem Bluesrock verschrieben hat, sorgt es doch immer wieder für Überraschung und Abwechslung in seinem Repertoire. Da sich die drei auf das wesentliche der Musik konzentrieren, wird dem geschätzten Zuhörer schnell klar, das weniger oft mehr ist. Mit einer überzeugenden Live Performance – die durchaus zum Tanzen einlädt - erarbeiten sie sich langsam aber sicher den Ruf, zum „Non-Blues- Ultra“ der heimischen Musikszene zu gehören.
Stephan Kutscher - Gitarre/Gesang
Constanze Höffinger - Bass
Thomas Cadek - Schlagzeug