:: 
 :: 
Event

Wolfman Gang & friends feat. Natascha Flamisch, Peter Schubert
20 Jahre Wolfman Gang!

Mittwoch, 01.04.2020 (20:30 - 23:45) @ Reigen Live

Eintritt: Vorverkauf 18 €, Abendkasse 20 €

Besetzung

Wolfman, Wolfgang Neszmerak (Vocals, Gitarre)

Joe Schirl (Vocals, Bass)

Kurt Sipek (Keyboard)

Rainer Gartner (Drums)

Special guests:

Natascha Flamisch (Vocals) Peter

Peter Schubert (Vocals, Gitarre) - Wiener Linien Blues

Bitte beachten Sie:

Nach unserer Sommerpause bis 26.8.2019 ist die

Kartenabholung zum Vorverkaufspreis von Dienstag bis Samstag ab 18h im Reigen-Cafe möglich. Vorverkaufskarten sind bis spätestens einen Tag vor dem jeweiligen Termin erhältlich.

Am Veranstaltungstag sind die Karten bitte ab 1 Stunde vor Konzertbeginn an der Abendkassa zu beheben – zum Abendkassapreis.
Also – für reservierte Karten (auch online), die erst am Veranstaltungstag abgeholt werden - gilt der Abendkassapreis!

Im Reigen-Live sind organisatorisch keine Tisch- oder Platzreservierungen möglich.

Was ist die Summe aus 9 und 6?
 


Am 1.April 2000 startete die Wolfman Gang als neu gegründete Formation um den Frontman Wolfman und seiner ersten CD Tribute zu Woman. Beim ersten Konzert war das Thema Blues und Folk, in den Jahren danach gab es viele Entwicklungsstufen in den Genres Rock, World, Reggea, Funk und Partymusik. In den letzten Jahren wurde der Blues ein immer wichtigeres Element. Wer die Wolfman Gang kennt, weiß, dass absolut keine Überraschung ausgeschlossen ist und jeder Abend in einer wilden Party endet! Als Begleiter für nationale und internationale Künstler und als Stimmungsgarant für viele Blues und Rock- Festivals ist die Band seit zwei Jahrzehnten on the road.
Die Truppe hält übrigens seit mehr als 15 Jahren den Rekord des längsten non stop Konzertes im Reigen! Damals bis in die frühen Morgenstunden an den Vocals: Blues Ladykracher Natascha Flamisch die der Band seit vielen Jahren freundschaftlich verbunden ist und auch an diesem Abend mit der Gang abrocken wird! Damit die tanzwütigen Fans nicht zu kurz kommen, wird die Band den Abend noch mit einigen rhythmisch fetzigen Songs schließen. Abgerundet wird das ganze mit dem bekannten Frontman der Wiener Linien Bluesband: Stargast Peter Schubert.